Konzentrierte Leistung bringt Sieg gegen Kaufering

20162102_kaufering_jk

Gegen die Red Hocks Kaufering gewinnt BAT Berlin am 13. Spieltag 9:5. Damit bleiben die Hauptstädter Fünfter und rücken bis auf zwei Punkte an die Ddrittplatzierten Oberbayern heran.

In den Wochen der Wahrheit mit drei Heimspielen gegen die unmittelbare Konkurrenz am Stück gelingt BAT ein wichtiger Dreier. Nach dem ärgerlichen 6:8 in der Vorwoche gegen den MFBC Leipzig behält Berlin gegen Kaufering mit 9:5 die Oberhand. Weil auch die Verfolger punkten, ist der Sieg doppelt wichtig.

Das Spiel gegen Kaufering beginnt mit einem Paukenschlag: Nach nur 19 Sekunden trifft der an diesem Tag überragende Wright (insgesamt 3+2) zur BAT-Führung. Danach plätschert die Partie lange vor sich hin, ehe ab der 17. Minute in nicht einmal 180 Sekunden fünf Tore fallen. Zunächst drehen die Gäste den Spielstand komplett und führen 3:1. Dann kontern Savolainen und Bonk mit zwei Toren binnen 8 Sekunden zum 3:3 – beide Teams müssen zur Pause erstmal durchschnaufen.

BAT bekommt die Unterbrechung aber besser – offenbar findet Coach Timo Krohne die richtigen Worte. Während Kaufering zwei, drei Hochkaräter auslässt, zieht Berlin dank Toren von Witte, Wright und Saariokari auf 6:3 davon. Diesen Vorsprung geben die Gastgeber im Schlussdrittel nicht mehr her. Mit konzentrierter Defensive und effektivem Angriffsspiel werden die Red Hocks auf Distanz gehalten. Saariokari, Wright und Keil – ins leere Tor – sorgen für weitere Berliner Tore, während Kaufering nur kurz auf 4:7 rankommt und den Schlusspunkt zum 5:9 setzt.

Berlin feiert ein wertvollen Dreier und behauptet gegen die Verfolger Hamburg und Leipzig, die ebenfalls siegen, den fünften Rang. Der Rückstand auf den Dritten Kaufering ist auf zwei Zähler geschrumpft, der Vierte Wernigerode liegt nur einen Punkt vor den Berlinern. Nächste Woche sind die Red Devils dann zu Gast in der Schmeling-Halle. Es ist das nächste 6-Punkte-Spiel.

>BAT Berlin – Red Hocks Kaufering 9:5 (3:3, 3:0, 3:2)

Text: Tom Nebe, Foto: Jan Kratochvil