„Wertvolles Schmuckstück“

Mit Jakob Marquard wurde bei der vergangenen Mitgliederversammlung ein neuer Abteilungsleiter gewählt. Als sein Vertreter wird Robert Zückmantel aktiv sein.

„Mich begeistert, dass wir bei BAT Teams von der U7 bis hoch zur Bundesliga unter einem Dach vereinen und sich in allen Bereichen unglaublich viele Personen mit Herzblut engagieren“, erklärt Marquard, der bereits Erfahrung im Vereinsmanagement mitbringt. „Wenn ich mir die Angebote und die Arbeit all der Leute in unserem Verein anschaue, sehe ich überall glänzende Perlen.“

Einen Schwerpunkt in seiner zukünftigen Arbeit sieht Marquard in der Verflechtung der einzelnen Bereiche. „Vielleicht ist hier mein Bildnis mit den Perlen gar nicht schlecht“, sagt er. „Ich habe das Gefühl, wenn man die einzelnen Perlen jetzt noch zu einer großen Kette auffädelt, haben wir ein richtig wertvolles Schmuckstück.“

Der Vereinsvorstand sowie die gesamte Abteilungsleitung bedanken sich herzlichst bei der bisherigen Doppelspitze Robert Retzlaff und Roman Schwaiblmair, deren Arbeit BAT ein weiteres, wichtiges Stück vorangebracht hat.

Help-Desk